adidas NMD Kategorie

adidas NMD online kaufen – alle NMD Releases auf einen Blick

Der adidas NMD … wer kennt das Hypebeast unter den Sneakern aus dem Jahre 2016 noch nicht? Jeder will ihn, doch nicht jeder bekommt ihn. Wir verraten Dir, wo es Deinen adidas NMD Liebling günstig online zu kaufen gibt (und verraten Dir auch, was hinter dem Hype steckt)!

Wie, Du weißt noch nicht, warum alle den adidas NMD kaufen wollen? Für den Hype gibt’s ziemlich gute Gründe …

… der offensichtlichste ist wohl, dass die adidas NMD Sneaker aussehen, als hätte sie jemand aus der Zukunft mal eben so in die Gegenwart gebeamt. Das Kuriose dabei: adidas zitiert in der NMD-Linie fröhlich aus der Vergangenheit. Sneakerheads erkennen etwa im NMD R1 mühelos Anspielungen an legendäre adidas Schuhe wie den Boston Super (die perfekte Symbiose zwischen Laufschuh und Lifestyle-Schuh), den Micropacer (1984 der erste Laufschuh mit integrierten Wearables) oder den Rising Star (mit den austauschbaren Dämpfungselementen). Statt in Retro zu schwelgen, schafft adidas jedoch eine komplett neue Silhouette und dringt so vor in neue Design-Welten, die noch nie zuvor ein Sneaker betreten hat (wenn Dir im Kopf jetzt erhabene Filmmusik aus einer sehr bekannten Weltraumserie einfällt, weißt Du, wie wir uns fühlten, als wir uns den ersten adidas NMD kauften und anprobierten).

Sicher, das könnte man alles auch eine Nummer kleiner formulieren. Aber es kommt halt nicht alle Tage ein derart neuartiges Designkonzept um die Ecke! Bekanntermaßen entstehen Hits dadurch, dass sie uns immer auch an schon bekannte Melodien erinnern, sie aber ganz neu zum Klingen bringen. Genau das gelingt adidas mit der NMD-Linie. Doch die Mittelfranken geben sich damit längst noch nicht zufrieden.

Ihr neues Schmuckstück haben die Herzogenauracher nicht nur optisch getunt, sie fahren in der NMD-Linie auch so ziemlich alles auf, was es an Sneaker-Technik derzeit aufzufahren gibt. Durch die Kombination aus leichtem Mesh Material und der revolutionären Boost Sohle fühlt sich der Schuh extrem bequem und luftig-leicht an. Einen adidas NMD zu kaufen, ist daher nicht nur eine Entscheidung für ein perfektes Outfit. Der NMD bietet Dir auch ein neues Laufgefühl im Alltag, Marke: unbeschwert, federnd und ziemlich nahe dran an “Flügeln für die Füße”. Beim Kauf eines adidas NMD erhältst Du also das Beste vom Besten der Drei-Streifen-Marke – mehr adidas geht einfach nicht.

Mit dem adidas NMD kaufst Du auch die revolutionäre adidas Boost Technologie

Da wir in der vergangenen Zeit öfters Fragen zur Boost Sohle von adidas erhalten haben, fassen wir für Euch mal kurz und knapp die wichtigsten Eigenschaften der neuartigen Sohle zusammen:

Der erste Schuh mit der Boost Sohle war adidas’ Energy Boost im Jahre 2013 – ein reiner Running Schuh. Seitdem wurde die Sohle kontinuierlich verbessert und ist nun auf zahlreichen verschiedenen Modellen zu finden. Der Grundstoff der Sohle ist jedoch derselbe geblieben: Thermoplastische Polyurethane‎. Im Grunde besteht die Sohle aus zahlreichen kleinen Kügelchen. In einer großen Masse zusammengefügt haben diese Kügelchen die Eigenschaft, dass sie Druck sehr schnell wieder an den Boden zurückgeben können und sofort wieder in ihre ursprüngliche Form zurückkehren. Jeder Tritt auf der Boost Sohle fühlt sich dadurch sehr geschmeidig und beschwingt an.

Welche adidas NMD es bisher zu kaufen gab? Was bisher geschah …

Der erste NMD Runner aka R1 kam 2016 raus. Er hatte ein schwarzes Obermaterial aus Primeknit und die charakteristischen Plugs in rot und blau. Natürlich bekam der NMD auch eine Boost Sohle und war somit nicht nur stylisch, sondern auch verdammt bequem. Mittlerweile gibt es etliche Colorways vom originalen R1 Modell sowie zahlreiche Collabs. Im Juli 2016 erschien der erste Pharrell Williams x adidas NMD HU RACE und war innerhalb von Sekunden überall ausverkauft.

Bis jetzt nimmt der NMD Hype kein Ende und wir dürfen uns sicherlich auf weitere Modelle wie den Trail und den Runner 2 freuen. Colored Boost Sohlen werden wahrscheinlich auch öfter kommen 🙂 . Es dürfte daher absehbar nicht an weiteren guten Gründen fehlen, einen adidas NMD zu kaufen.