Latest Pickup: Nike Air Force 1 High Suede

Als ich den Nike Air Force 1 High SE ausgepackt und langsam aus dem Karton genommen habe, dachte ich mir nur: Endlich mal ein warmer Sneaker für meine eiskalten Füße! Vor allem für uns Mädels kann so ein Schuh gar nicht warm genug sein! Deswegen habe ich mich auch so gefreut, dass ich die Nike Air Force 1 High SE bei Minus Graden draußen im Schnee einmal testen durfte. Anhand der Fotos und des Videos, kann man sich ein ganz gutes Bild von den äußeren Bedingungen machen.

Die Story des Nike Air Force 1 High SE

In unserem Artikel über den Nike Air Force 1 HI 07 Suede für Männer sind wir ja schon auf die Hintergrundgeschichte des Sneakers eingegangen. Hier aber nochmal ein ganz kurzer Einblick für die Neuzugänge bei 99Kicks:

Als Basketballschuh begann damals die Geschichte des Nike Air Force 1, aber dabei blieb es nicht, denn vor allem in der Hip Hop Szene wurden die Sneakers immer beliebter und bekannter. So entwickelte sich der einstige Sportschuh zum Allrounder im Streetstyle. Aber mal ehrlich, allein der Name hat ja damals schon einiges versprochen. Denn wer seine Schuhe nach dem gleichnamigen Flugzeug des amerikanischen Präsidenten benennt, muss Großes vorhaben!

Optik & Komfort des Nike Air Force 1 High SE

Generell hat sich am äußeren Erscheinungsbild des Nike Air Force 1 High SE im Vergleich zu den Vorgängern nicht allzu viel getan. Einzig das Obermaterial des Sneakers hebt sich hervor und passt auch hervorragend in diese Saison. Ich bin auch generell ein Fan davon, wenn es solche Winterboots auch in gedeckteren Farben gibt. Denn bei uns im Sauerland bleiben die Sneakers, vor allem in den Wintermonaten, nicht lange sauber und trocken.

Was viele vielleicht nicht erwarten bei einem so robusten Schuh ist, dass der Nike Air Force 1 High SE einfach super bequem ist! Meistens sind die Winterboots einfach viel zu steif und passen sich dem Fuß überhaupt nicht an, aber genau das Gegenteil ist hier der Fall. Der Nike Air Force 1 High SE ist von innen super gepolstert und meine Füße fühlen sich pudelwohl. Auch nach einigen Stunden draußen in der Kälte, konnte ich mich nicht beschweren. Alles trocken und warm, so wie es sich gehört 😊 Vor allem durch die dicke Sohle, kann die Kälte nur schwer in die Schuhe vordringen.

Einen kleinen Nachteil habe ich für mich persönlich entdeckt, aber das wird wahrscheinlich jeder anders empfinden… Und zwar die Schnürung. Ich habe es als etwas schwerfällig empfunden in die Schuhe zu kommen. Also habe ich für mich entschieden, die Nike Air Force 1 High SE nicht anzuziehen, wenn ich shoppen gehe, sondern eher, wenn ich vorhabe länger darin zu verweilen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.