The Good Will Out x Diadora für ein epochales “Rise & Fall” Pack

The Good Will Out ist seit längerem einer unserer favorisierten Shops in Deutschland. Und wenn die Kölner Jungs sich zu einer Collabo mit einem Partner vereinen, dann kommt für gewöhnlich was verdammt gutes dabei raus. Jetzt wurde ein neues Pack angekündigt, welches zusammen mit dem italienischen Hersteller Diadora releast wird. Unter dem epochalen Namen “Rise & Fall” dient diesmal die römische Antike, genauer gesagt die zwei Kaiser Caligula & Nero, als Namensvetter für die beiden Silhouetten, die in dem Pack enthalten sind.

Im Pack, welches für den 17.06.2017 terminiert ist, sind die zwei wohl beliebtesten Diadora Modelle enthalten, nämlich der S8000 ‘Nero’ und der V7000 ‘Caligula’.

Die bereits erschienen Teaservideos kündigen Großes an:

 

Es gibt auch schon einige Bilder der beiden Modelle, die die Details der beiden Schuhe verraten. Mehr Premium geht unserer Meinung kaum noch:

Diadora V7000 ‘Caligula’

Der Diadora V7000 “Caligula” besteht aus verschiedenen cremefarbigen Tönen, inspiriert von der “Toga”, dem langen Gewand, den die antiken Römer getragen haben. Das Upper ist eine Kombination aus verschiedenen hochwertigen Stoffen, eines edler, als das andere. Die Toebox wurde aus Leinen hergestellt, ebenfalls erinnernd an die Gewänder aus dem alten Rom, die meist aus diesem Material hergestellt wurden. Das bekannte Diadora Logo besteht aus einem hochwertigen Leder mit goldenen Akzenten. Last but not least das wohl auffälligste Element: Die heelcage besteht aus echtem Ponyhaar, welches angelehnt an Caligula’s Rennpferd “Incitatus” ist.

Herausstechend ist auch die Farbe pink, die an der tongue, heel und Außensohle verwendet wurde. Auch hier findet man Referenzen zum antiken Rom: Denn pink gehört zu den purpurnen Farben, welche damals nur den ranghöchsten Mitgliedern römischer Einwohner vorbehalten war – also Senatoren und Kaisern.

Genau diese Detailverliebtheit und die diversen Referenzen zum antiken Rom machen diesen Schuh zu einem echten Kunstwerk. Aber glaubt nicht uns, seht selbst:

 

 

Diadora S8000 ‘Nero’

Das Gegenstück zum V7000 bildet der Diadora S8000 in knalligen rötlichen Tönen. Nero ist hauptsächlich für den Mythos bekannt, dass er selbst als Kaiser von Rom die Stadt in Brand gesteckt hat, um Platz für neue Bauten zu errichten. Nahe liegend also, dass ein Schuh, der nach ihm benannt ist, möglichst rot wie das Feuer sein sollte.

Das upper des S8000 “Nero” ist aus perforiertem Leder hergestellt, das Logo und heelcage aus etwas dunklerem rotem suede. Interessant ist auch das TGWO Logo, welches auf die rote tongue gedruckt ist und die vergoldete Modellnummer “S8000 in römischen Zahlen, welche an der Seite zu sehen ist.

Auch bei diesem Modell wurde wieder die Farbe pink benutzt, angelehnt an die Privilegien der einflussreichsten Männer in der römischen Antike.

Im Großen und Ganzen sind wir begeistert von diesem Pack. Die Detailverliebtheit zur römischen Geschichte zeigt wiedereinmal wieviel Arbeit und Ideenreichtum in solchen Neuinterpretationen stecken. Und ein wenig Geschichte haben wir nun auch noch dazu gelernt. 🙂

Update 04.07.2017

Gestern teaserte The Good Will Out schon etwas neues für den 08. juli an. Heute hat sich herausgestellt, dass das Rise & Fall Pack noch gar nicht komplettiert war. Es kommt nämlich noch ein Dritter dazu.

Nachdem Caligula & Nerone den Rise & Fall of the Roman Empire beendet hatten, komplettiert der SPQR das Trio. SPQR ist die Abkürzung für “Senatus Populusque Romanus” und bedeutet: Der Senat und das Volk Roms.

Der The The Good Will Out x Diadora N9000 SPQR wird am 08. Juli bei TGWO erhältlich sein. Für uns ist das colorway etwas zu viel des Guten. Das glänzende Logo und die Toebox in gold sind too much. Außerdem ist der “Vorhang” an der Zunge echt heftig. Als Sammlerstück ist das Ding aber absolut eine Wucht. Im Schrank kommt der SPQR sicher hammer rüber.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.